Angstkampagne

Die Althaus-Angstkampagne zeigt Wirkung: Im Sport-Karstadt drängelte sich heute alles um die Skihelme (der Platz für Skihelme ist übrigens größer als der für Schlittschuhe …). Kommentar des Verkäufers zu einer Kundin: “Wir haben noch nicht alle Helme reinbekommen.”

Nunja, wenn die erst nach dem Unfall auf den Zug aufgesprungen sind, schließt das wohl zumindest aus, daß der tödliche Unfall der slowakischen Skifahrerin von der deutschen Helmindustrie inszeniert wurde.