Fahrradschrauber

In drf hatte ich mich erkundigt, ob mein BOC-Rad mit den kaputten Speichen am Hinterrad als wirtschaftlicher Totalschaden anzusehen ist oder ob man da noch was machen kann. Schließlich wurde mir als Werkstatt Raguz Luka (in der Weststadt an der Kaiserallee) empfohlen, wohin ich dann das ausgebaute Hinterrad auch gebracht habe.

Bei der Annahme war er zwar etwas gehetzt (gerade viel los im Laden), und ich hatte schon befürchtet, bei 35 € Gesamtpreis (mit neuer Felge) etwas falsch verstanden zu haben. Der Telefonanruf bei Fertigstellung blieb zwar leider aus, aber ansonsten ist alles bestens (bin dann halt heute einfach mal so vorbei). Neue Felge, Speichen vernünftig fest angezogen, und es hat nur 30 € gekostet (u. U. war das eine Entschädigung für die vergessene Benachrichtigung, kein Plan). Demnächst soll ich es nochmal vorbeibringen zum Nachziehen der Speichen (jaja, in drf wird gesagt, wenn das nötig ist, sei es Pfusch – ich denke, es ist eher ein gesparter manueller Arbeitsschritt, der bei dem Preis nicht unbedingt erwartet werden kann und durch ein bißchen Fahren ebenso gut erledigt werden kann).

Jetzt das Rad noch wieder einbauen, und dann habe ich auch wieder ein billiges Rad für unsicherere Abstellplätze (“Bahnhofsrad”).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>