2 thoughts on “Petition gegen Radwegbenutzungspflicht

  1. Ich fordere, daß kleine Kinder nicht mehr auf dem Bürgersteig laufen müssen! Diee Straße ist viel breiter und bietet mehr Spiel-Raum.

  2. Hallo,

    gute Sache das. Nachdem die Bundesanstalt für Straßenwesen (BAST) zähneknirschend festgestellt hat das das Benutzen von Radwegen in fast allen Fällen Radfahrer gefährdet[1], übrigens entgegen des von Radfahrern oft geäusserten Gefühl des sicheren Radfahrens, ist es ein logische Konsequenz die Radwegbenutzungspflicht abzuschaffen.
    Die FGSV (Forschungsgesellschaft Strassenverkehr) empfiehlt es ausdrücklich in ihren Empfehlungen zur Anlage von Fußwegen

    [1] je nach Untersuchung ist es 2-12x gefährlicher auf dem Radweg als auf der Fahrbahn.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>