Siemens-Murks

ka-news zeigt auf der Titelseite einen Kasten mit Wetterinformationen an. Das sieht dann zum Beispiel so aus:

Screenshot ka-news.de, 13. März 2006, 20:02

Die Daten stammen von blids.de, einem Angebot von Siemens Industrial Solutions and Services. Die entsprechende Wetterstation scheint öfter mal auszufallen. Das allein wäre ja nicht so schlimm. Allerdings veröffentlicht ka-news munter die letzte gemessene Temperatur an. Und wenn die halbwegs plausibel ist, kommt man nicht unbedingt auf die Idee, die zu überprüfen, zum Beispiel auf der Wetter-Seite von ka-news, wo sich dann auch die Daten der Uni finden:

Screenshot ka-news.de, Wetterseite, Temperaturverlauf Physik-Hochhaus, 13. März 2006, 20:07

Irgendwie frage ich mich, warum die nicht auch auf der Startseite einfach die wesentlich zuverlässigeren Daten vom Institut für Meteorologie und Klimaforschung der Universität Karlsruhe anzeigen.

Aber vermutlich zahlt Siemens für die Negativwerbung auch noch Geld …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>