Emotionen erkennen

Die Universität des Saarlandes sucht Teilnehmer für einen Test, bei dem man Emotionen auf Fotos erkennen soll.

Mein Ergebnis, auszugsweise:

Sie haben 13 Affekte richtig erkannt.
Damit haben Sie ein besseres Ergebnis erzielt, als 12 Prozent der bisherigen Teilnehmer.
Angst 0/4 Sie haben Angst am häufigsten verwechselt mit Trauer
Verachtung 1/4 Sie haben Verachtung am häufigsten verwechselt mit Trauer
Überraschung 1/4

Naja, irgendwie ziemlicher Murks. Eigentlich bin ich ganz froh, die Merkmale irgendwelcher total affektierter Emotionen nicht zu erkennen. Wenn Leute kommunizieren wollen, dann bitte authentisch.

Allerdings hoffe ich doch irgendwie, daß man auf der Schauspielschule Emotionen besser darzustellen lernt als auf den Bildern …

3 thoughts on “Emotionen erkennen

  1. Sie haben 26 Affekte richtig erkannt.

    Damit haben Sie ein besseres Ergebnis erzielt, als 99 Prozent der bisherigen Teilnehmer. :-)

    eigentlich ganz lustig…blos in der Realitaet werden es die Leute nicht so uebertreiben…

  2. Naja, sowas wie kann man ja wohl nur mit “Ich bin plemmplemm und zieh gerne dumme Fratzen.” übersetzen. Stand aber leider nicht zur Auswahl.

    Nee, mal im Ernst, was soll das sein? Ekel?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>