\n

Merke: Wenn man in einem printf das “\n” am Ende vergißt, kommen die Ausgaben in nicht wirklich nachvollziehbarer Reihenfolge. Ärgerlich, wenn man das dann beim Debuggen nicht mitkriegt …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>