Schlechtes Wetter

Um eins klarzustellen: Mit dem positiv besetzten Begriff Schmuddelwetter meine ich ich Niesel- oder noch besser Sprühregen bei erträglichen Temperaturen. Dauerregen, bei dem man nach 5 Minuten vollkommen durchnäßt ist, ist schlechtes Wetter, und das ist ganz und gar nicht positiv.

Schlechtes Wetter (i.e. Starkregen) hört natürlich dann auf, wenn man am Ziel angekommen ist … Danke, Murphy!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>